Der etwas andere Erlebnishof im schönen Thurgau!
Header

Hunde und Katzen

Zum Kamelhof gehören auch zwei Hunde und vier Katzen. Yeti und Tiscia, die beiden Schäferhundmischlinge sind ehemalige Tierheimbewohner aus Fribourg bzw. Zürich. Drei unserer Katzen sind ebenfalls ehemalige Tierschutzfälle, Kater Nessie (1998) wurde als zwei Wochen alter Welpe von einer Tierschutzorganisation halbtot aufgelesen und Neefer und Luci (beide 2015), das neuste Gespann im Bunde, wurde ebenfalls vom Tierschutz vermittelt. Lediglich Pitschi stammt aus gutem Hause, was sich sowohl an ihrem leicht zickigen Verhalten wie auch an ihrer wohlgenährten Figur abzeichnet.

Des weiteren leben noch zwei verwilderte Katzen auf Olmerswil. Es handelt sich um ein Geschwisterpaar (Kater rotweiss, Katze schwarz) und sie treiben sich meist um die Jurte und um das Frettchengehege herum. Die beiden sind von uns kastriert worden und bekommen Futter und medizinische Grundversorgung. Ansonsten dulden sie uns auf ihrem Land und lassen sich sogar manchmal zu Streicheleinheiten herab.

Ticia (Morticia)

Ticia (Morticia)

Yeti

Yeti

Neefer

Neefer

Luci

Luci

Nessie

Nessie

Pitchi

Pitchi

>